Zafer Şenocak: „Deutschsein. Eine Aufklärungsschrift“

Auf der Leipziger BuchmesZafer Şenocak _Deutschseinse stellt der Schriftsteller und Essayist Zafer Şenocak sein neuestes Buch, vor. In »Deutschsein. Eine Aufklärungsschrift« führt er uns zur hierzulande lang verdrängten Frage: Was ist das überhaupt: Deutschsein?

Şenocak erinnert uns, die universellen Werte der Aufklärung lebenspraktisch ernst zu nehmen: Statt weiterhin auf Ängsten und Vorurteilen zu beharren, wird man mit dem Mut, sich des eigenen Verstandes zu bedienen, eine bessere Basis für das Zusammenleben finden. Denn nur wenn die Deutschen ihre Ängste und Sprachlosigkeit überwinden, so Şenocak, können sie eine wahrhaft offene und plurale Gesellschaft gestalten.

Buchpremiere im Rahmen der Leipziger Buchmesse:
Donnerstag, 17. März 2011, 20.30 Uhr
Alte Nikolaischule (3. Etage), Nikolaikirchhof 2, Leipzig
Eintritt frei

Buchpräsentation im KörberForum, Hamburg
Zafer Şenocak im Gespräch mit Peter Kapern, Deutschlandfunk
Mittwoch, 13. April 2011, 19.00 Uhr
KörberForum, Kehrwieder 12, Hamburg
Anmeldung erforderlich, Eintritt frei

Lesung und Gespräch mit Zafer Şenocak
im Rahmen der Berliner »Lange Nacht der Bibliotheken«
Mittwoch, 08. Juni 2011, 19.00 Uhr

Deutsches Institut für Menschenrechte, Zimmerstraße 26/27, Berlin

Advertisements

Über TEZ

Blogseite des TürkeiEuropaZentrums Hamburg (TEZ)
Dieser Beitrag wurde unter Überregional, Hamburg, Neuerscheinungen, Publikationen, Veranstaltungen, Vorträge veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s