Hüseyin Olpak singt „ÜÇÜNCÜ PERDE“

In den Räumen der Türkischen Gemeinde Hamburg stellt Hüseyin Olpak Türkei-Aquarelle aus. Anschließend wird zu einem Konzert geladen.

Die Bilderausstellung eröffnet um 18.30 Uhr. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.

Eintritt 10/8 €.

Am Samstag, 30. April 2011, im TGH Haus 7, Hospitalstr. 111 (Hamburg-Altona)

Über TEZ

Blogseite des TürkeiEuropaZentrums Hamburg (TEZ)
Dieser Beitrag wurde unter Ausstellung, Hamburg, Konzerte, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s