Nuri Bilge Ceylan bei den 64. Filmfestspielen in Cannes

Once upon a time in AnatoliaDer türkische Regisseur Nuri Bilge Ceylan nimmt bei den diesjährigen Filmfestspielen in Cannes mit seinem Film Bir zamanlar Anadolu’da (Once upon a time in Anatolia) am offiziellen Wettbewerb teil.

Das Festival findet vom 11. bis 22. Mai 2011 in Cannes statt.

Advertisements

Über TEZ

Blogseite des TürkeiEuropaZentrums Hamburg (TEZ)
Dieser Beitrag wurde unter Überregional, Filme, Medienspiegel, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s