Abschied vom Laizismus? Die Türkei zwischen Kemalismus und Islamdemokratie

Im Rahmen der Kulturwochen Mittlerer Osten in Hamburg findet am 17. April 2012 um 19.30 Uhr im Museum für Völkerkunde eine Podiumsdiskussion zum Thema  „Abschied vom Laizimus? Die Türkei zwischen Kemalismus und Islamdemokratie „statt.

Podiumsteilnehmer sind Dr. Yasar Aydin (Sozialökonom, HWWI) und Dr. Zekeriya Altug (DITIB Hamburg), Moderation: Dr. Handan Aksünger,(Ethnologin).

Seit dem Regierungsantritt Erdogans befindet sich die Republik Türkei in politischen Übergängen. Je nach Perspektive wird die aktuelle Entwicklung mal kritischer, mal positiv bewertet. Wohin strebt dieses Land an der Schnittstelle zwischen Europa und dem Nahen Osten?

http://www.kulturwochen-mittlerer-osten.de

Über TEZ

Blogseite des TürkeiEuropaZentrums Hamburg (TEZ)
Dieser Beitrag wurde unter Hamburg, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s