Monatsarchiv: Oktober 2012

Lächelnd auf Distanz

Philipp Wittrock gibt in DER SPIEGEL vor dem Hintergrund des heutigen (31.10.12.) Treffens von Ministerpräsident Erdogan mit Kanzlerin Merkel eine Einschätzung des deutsch-türkischen Verhältnisses. Advertisements

Veröffentlicht unter Medienspiegel | Kommentar hinterlassen

Vor 100 Jahren wurde Thessaloniki griechisch

Lesen Sie in de NZZ einen Beitrag von Barbara Spengler-Axiopoulos zu Thessaloniki. „Ob Awaren oder Slawen, Byzantiner oder Venezianer, Griechen oder Türken, Christen, Muslime oder Juden – Thessaloniki war in seiner Geschichte nie eine Stadt, die einer einzigen Kultur zuzuordnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienspiegel | Kommentar hinterlassen

Europa kehrt der Türkei den Rücken zu – dem Rest der Welt auch!

In der heutigen Süddeutschen (27.10.12) können Sie einen (leider nicht online zugänglichen) Beitrag Orhan Pamuks lesen. Der Beitrag wurde im Original bereits am Freitag in THE GUARDIAN unter dem Titel „Europe is turning away from Turkey – and the rest … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienspiegel | Kommentar hinterlassen

Global Diyanet and Multiple Networks: Turkey’s New Presence in the Balkans

Lesen Sie Kerem Öktems (Oxford) jüngsten Beitrag online. Abstract: „Turkey’s relations with the Muslim communities of Southeast Europe have changed significantly since the early 2000s, when Turkish actors largely replaced Wahhabi and Salafi missionaries. This paper discusses four domains of … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuerscheinungen, Publikationen | Kommentar hinterlassen

„Ist denn das Paradies eine Kneipe?“

Fazil Say steht vor Gericht! Jürgen Gottschlich berichtet für die TAZ aus Istanbul: „Die Verbreitung eines mittelalterlichen Verses verletze die religiösen Gefühle der – heutigen – Öffentlichkeit in der Türkei.“ Danie Bax kommentiert das Verfahren ebenfalls in der TAZ als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienspiegel | Kommentar hinterlassen

Istanbul Memories

An interdisciplinary and international research project of the Orient-Institut Istanbul and academic cooperation partners

Veröffentlicht unter TürkeiEuropaZentrum | Kommentar hinterlassen

Lebanon bans ‘Fetih 1453’ from theaters

BEIRUT: Turkish director Faruk Aksoy’s “Fetih 1453” has been banned from Lebanon’s theaters because it is offensive to Orthodox Christians. Read more: http://www.dailystar.com.lb/Culture/Film/2012/Oct-08/190502-lebanon-bans-fetih-1453-from-theaters.ashx#ixzz29AofIOuu (The Daily Star :: Lebanon News :: http://www.dailystar.com.lb)

Veröffentlicht unter Filme, Medienspiegel | Kommentar hinterlassen