Tagesarchiv: 24. März 2014

Türkische Literatur zwischen Tradition und Moderne

„Fantasievoll, ausdrucksstark und facettentreich präsentierte sich auf der Litcologne eine junge türkische Literaturszene, die nicht nur dem Mainstream folgt. Drei Autoren stellten ihre neuen Romane vor – Hakan Günday: Extrem, Alper Canigüz: Die Verwandlung des Hector Berlioz und Gaye Boralioglu: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuerscheinungen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen