EU-Beitritt der Türkei: Lasst es bleiben!

-„Bundespräsident Joachim Gauck bricht zum Staatsbesuch in die Türkei auf, mit einem Appell an die Freiheit im Gepäck. Das Wichtigste aber wird auch er verschweigen: Ein EU-Beitritt der Türkei schadet beiden Seiten.“ Ein Kommentar von Nikolaus Blohme, zu lesen auf SPIEGEL.DE.

Über TEZ

Blogseite des TürkeiEuropaZentrums Hamburg (TEZ)
Dieser Beitrag wurde unter Medienspiegel abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s