Zum 100. Geburtstag von Aziz Nesin – Eine Lesung mit dem Autor und Kabarettisten Şinasi Dikmen

aziz_0Termin: 16.12.2015, 18.00 Uhr c.t.

Ort: Hörsaal 221 (AAI, Edmund-Siemers-Allee 1, Ost)

 

Aziz Nesin, geboren 1915 in Istanbul als Sohn anatolischer Immigranten, ist vor allem durch seine bissigen politischen Satiren berühmt geworden. In über 200 Prozessen wurde versucht, ihn zum Schweigen zu bringen. Einem Attentat entkam er knapp. Im August 1994 drohte ihm der Oberste Staatsanwalt der Türkei die Todesstrafe an. Sein umfangreiches Werk wurde in über 30 Sprachen übersetzt. 1993 wurde ihm die Carl-von-Ossietzky-Medaille verliehen. Aziz Nesin starb 1995 in Izmir.

Aziz Nesin – einer der großen Satiriker der Weltliteratur. Gleichzeitig »ein ebenso eigenwilliger wie unerschrockener Mahner, das redende und schreibende Gewissen der türkischen Gesellschaft.“ Die Zeit (Quelle: Unionsverlag)

 

 Sinasi_Dikmen_02_02-300x242Referent: Şinasi Dikmen, 1945 in Ladik/Samsun geboren, war lange Jahre als Fachkrankenpfleger tätig und schrieb nebenbei kurze Satiren. Er wurde von Dieter Hildebrandt entdeckt. Nach Auftritten im „Scheibenwischer“ begann seine Karriere als Kabarettist und Autor. Er ist der Gründer des ersten türkischen Kabaretts in deutscher Sprache „Knobi-Bonbon-Kabarett“. 1988 erhielt er mit dieser Gruppe den deutschen Kleinkunstpreis. Nach Auflösung der Gruppe Knobi-Bonbon-Kabarett gründete Şinasi Dikmen mit Ayşe Aktay im März 1997 die KäS – Kabarett Änderungsschneiderei. Dikmen spielt nicht nur in der KäS, sondern auch auf Gastbühnen in Deutschland sowie in vielen Ländern wie USA, Finnland, Polen, Italien, Holland und in der Türkei.

Publikationen: Wir werden das Knoblauchkind schon schaukeln (Express Edition) veröffentlichte Dikmen 1983. 1986 folgte Der andere Türke (Express Edtion). Hurra, ich lebe in Deutschland (Piper Verlag) erschien 1995, es folgte 2008 Integrier dich Opa! (Conte Verlag). Darüber hinaus schrieb und schreibt der Kabarettist heute noch Artikel, Glossen und Satiren für verschiedene Zeitungen und Magazine. 1991 erhielt er den Journalistenpreis der IG-Metall.

Advertisements

Über TEZ

Blogseite des TürkeiEuropaZentrums Hamburg (TEZ)
Dieser Beitrag wurde unter Hamburg, Lesung, TürkeiEuropaZentrum, Veranstaltungen, Veranstaltungen, Vorträge abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Zum 100. Geburtstag von Aziz Nesin – Eine Lesung mit dem Autor und Kabarettisten Şinasi Dikmen

  1. Anonymous schreibt:

    Ich habe das letzte Interview O-Ton in Deutschland mit Aziz Nesin. Wer oder welche Institiotion hat Interesse dafür? Bitte melden.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s