aghet – ağıt Dresdner Sinfoniker; Marc Sinan (30.04.2016, Dresden)

dresdenZeynep Gedizlioğlu: Notes from the Silent One
Vache Sharafyan: Surgite Gloriae
Helmut Oehring: Massaker, hört ihr MASSAKER!

Dresdner Sinfoniker mit armenischen und türkischen Gästen sowie Mitgliedern des No Borders Orchestras, des Dresdner Kammerchors und AuditivVokal
Musikalische Leitung: Premil Petrovic.

Berichterstattung zum geplanten Konzert:

Türkei will Projekt der Dresdner Sinfoniker stoppen (WELT.DE)
Mit ihrem Konzertprojekt „Aghet“ erinnern die Dresdner Sinfoniker an den Völkermord an den Armeniern. Doch die Türkei macht Druck. Die EU solle die Förderung des internationalen Projekts einstellen.

Projekt „Aghet“: Türkei protestierte offenbar gegen Konzert in Dresden (SPIEGEL.DE)
Ein Konzert der Dresdner Sinfoniker hat anscheinend den Unmut der türkischen Regierung erregt, sie soll bei der EU interveniert haben. Der Intendant spricht von einem „Angriff auf die Meinungsfreiheit“.

 

Advertisements

Über TEZ

Blogseite des TürkeiEuropaZentrums Hamburg (TEZ)
Dieser Beitrag wurde unter Überregional, Konzerte, Medienspiegel, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s