Kaiserschnitt-Boom in der Türkei: Kurz, schmerzlos – unislamisch?

kaiser„Der türkische Präsident ist sich sicher: Empfängnisverhütung ist „unislamisch“ und „für muslimische Familien inakzeptabel“. Es ist nicht das erste Mal, dass sich Erdogan in die Familienplanung einmischt. Auch für die Verteufelung des Kaiserschnitts ist er bekannt. Doch bei diesem Thema scheinen ihm selbst seine größten Anhänger untreu zu werden – wie eine aktuelle Studie der OECD zeigt.“, schreibt Luise Sammann auf DEUTSCHLANDFUNK.DE.

 

Advertisements

Über TEZ

Blogseite des TürkeiEuropaZentrums Hamburg (TEZ)
Dieser Beitrag wurde unter Medienspiegel abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s