Ausschreibung: wissenschaftliche Mitarbeiterstelle ab 1.05.2017

uhh-logo2010_300x120px

Im Rahmen des Projektes: HerCoRe -Hermeneutic and Computer based Analysis of Reliability, Consistency and Vagueness in historical texts (illustrated through two main historical works of Dimitrie Cantemir)

ist für die Dauer von drei Jahre die Stelle einer/eines wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters (13 TV-L, 65%) zu besetzen. Die Stelle wird in der Turkologie angesiedelt sein.

Bewerbungsfrist: 15.03.2017

Aufgaben:
Die Aufgaben umfassen wissenschaftliche Dienstleistungen im o. g. Projekt. Außerhalb der Dienstaufgaben besteht Gelegenheit zur wissenschaftlichen Weiterbildung.

Aufgabengebiet:
Hilfe in der Entwicklung und Bewertung von Annotationstools für komplexe Annotationen, die Vagheit (vagueness) berücksichtigen. Erstellung von Annotationen festgelegter Parameter (Zeitangaben, Orte und Namen) und damit zusammenhängender weiterer Parameter für zwei Werke Dimitrie Cantemirs (Beschreibung der Moldau und Geschichte des osmanischen Reichs nach seinem Anwachsen und Abnehmen). Erstellung von Listen, die vage Ausdrücke in Bezug auf Parameter zusammenführen.

Einstellungsvoraussetzungen:
M.A. in Turkologie. Deutsch, Englisch und Osmanisch/Türkisch-Kenntnisse werden vorausgesetzt. Kenntnisse in digitalen Annotationsverfahren sind von Vorteil.

Weitere Informationen (deutsch): https://www.uni-hamburg.de/uhh/stellenangebote/wissenschaftliches-personal/fakultaet-mathematik-informatik-und-naturwissenschaften/15-03-17-67.pdf.

English: https://www.uni-hamburg.de/en/uhh/stellenangebote/wissenschaftliches-personal/15-03-17-67-en.pdf

Advertisements

Über TEZ

Blogseite des TürkeiEuropaZentrums Hamburg (TEZ)
Dieser Beitrag wurde unter Ausschreibungen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s