Monatsarchiv: März 2017

Tagung „Biliteralität zwischen Mündlichkeit und Schriftlichkeit“ am 24.-25.3.2017, Universität Hamburg

Das Vermögen, zu schreiben und zu lesen, ist von enormer Bedeutung für geistige Entwicklung und gesellschaftliche Teilhabe. Dies gilt  in Bezug auf alle Sprachen,  die wir erlernt haben oder erlernen, sei es das Deutsche, seien es Fremdsprachen oder in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hamburg, Konferenzen, TürkeiEuropaZentrum, Veranstaltungen, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

TEZ Veranstaltungsankündigung – Verfassungsänderung in der Türkei: Präsidialsystem ohne Gewaltenteilung?

                Aktuelle Stunde mit Dr. Gottfried Plagemann (Istanbul) Termin: 19.04.2017, 18 Uhr c.t. Ort: Asien-Afrika-Institut, Edmund-Siemers-Allee 1 (Ost) Mit der aktuellen Verfassungsänderung in der Türkei soll eine Verschiebung der Macht festgeschrieben werden, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hamburg, News, TürkeiEuropaZentrum, Veranstaltungen, Veranstaltungen, Vorträge | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Haymatloze Türkei

„Nicht nur Deniz Yücel ist Opfer eines Staates, der immer totalitärer wird. Die Willkür kann jeden ereilen. Die Wurzeln hierfür liegen in der türkischen Geschichte.“ schreibt Meltem Kulaçatan in der Serie „10 nach 8“  der ZEIT.DE.

Veröffentlicht unter Medienspiegel | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen