Archiv des Autors: TEZ

Über TEZ

Blogseite des TürkeiEuropaZentrums Hamburg (TEZ)

Das Osmanische Reich 1918: Ende eines Imperiums

Vortrag von Prof. Dr. Lutz Berger (Kiel) im Rahmen der Vortragsreihe „10 Jahre TürkeiEuropaZentrum Hamburg“ Termin: 21.11.2018, 18.00 Uhr c.t.Ort: Hörsaal 221 (AAI, Edmund-Siemers-Allee 1, Ost) https://www.ft.com/content/af218024-b2bf-11e4-a058-00144feab7de Das Ende des Ersten Weltkriegs bedeutete auch eine Zäsur in der Geschichte imperialer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hamburg, News, TürkeiEuropaZentrum, Veranstaltungen, Veranstaltungen, Vorträge | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Von der Interkultur zur Interpolitik? Deutsch-türkische Verhältnisse mit Blick auf Fatih Akıns „Aus dem Nichts“

Vortrag von Prof. Dr. Ortrud Gutjahr (Hamburg) im Rahmen der Vortragsreihe „10 Jahre TürkeiEuropaZentrum Hamburg“ Termin: 14.11.2018, 18.00 Uhr c.t.Ort: Hörsaal 221(AAI, Edmund-Siemers-Allee 1, Ost) Aus dem Nichts In seinem Film Aus dem Nichts (2017) greift Fatih Akın ein dezidiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hamburg, News, TürkeiEuropaZentrum, Veranstaltungen, Vorträge | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Turkish Political Culture and Its Ottoman Antecedents

Vortrag von Prof. em. Dr. Ahmet Evin (Istanbul) im Rahmen der Vortragsreihe „10 Jahre TürkeiEuropaZentrum Hamburg“ Termin: 07.11.2018, 18.00 Uhr c.t.Ort: Hörsaal 221(AAI, Edmund-Siemers-Allee 1, Ost) Despite the high level of interest in modern Turkish politics, there have been very … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hamburg, Konferenzen, News, TürkeiEuropaZentrum, Veranstaltungen, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Die Häscher kommen im Morgengrauen

https://www.nzz.ch/feuilleton/die-haescher-kommen-im-morgengrauen-ld.1430423?mktcid=nled&mktcval=107&kid=_2018-10-25 „Als es am 10. September 2016 um 5 Uhr 42 an der Wohnungstür klingelt, weiss der türkische Schriftsteller Ahmet Altan, dass sich ein Kreis geschlossen hat. Wie einst sein Vater wird auch er in Haft genommen – und geht es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienspiegel, Publikationen | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

„Clemens Holzmeister – Neues Bauen zwischen Blankenese und Ankara“

Der Architekturhistoriker Bernd Nicolai (Universität Bern) spricht über Betrachtungen aus dem Ständestaat und dem türkischen Exil. Clemens Holzmeister – Homo Politicus und selbstbewusster Baumeister.   Vortrag am 26.10.2018 im Jenisch Haus (Baron-Voght-Straße 50) Für weitere Informationen siehe: Stiftung Denkmalpflege

Veröffentlicht unter Hamburg, Veranstaltungen, Vorträge | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

I. TEZ-Vortrag: Marginalisiert, privilegiert oder „Neutürken“?

– Nichtmuslimische Schicksale zwischen Osmanischem Reich und Türkischer Republik Vortrag von Prof. Dr. Raoul Motika (Istanbul) im Rahmen der Vortragsreihe „10 Jahre TürkeiEuropaZentrum Hamburg“ Termin: 24.10.2018, 18.00 Uhr c.t.Ort: Hörsaal 221 (AAI, Edmund-Siemers-Allee 1, Ost) Nichtmuslime hatten im Osmanischen Reich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hamburg, TürkeiEuropaZentrum, Veranstaltungen, Veranstaltungen, Vorträge | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Filmtipp: „Die Legende vom hässlichen König“

Quelle: http://www.mitosfilm.com/index.php/die-legende-vom-haesslichen-koenig-yilmaz-gueney.html Ein Dokumentarfilm über Yılmaz Güney. Eine Besprechung liefert Bert Rebhandl in der FAZ: Wo soll der stolze Kurde Zuflucht finden? Filmtrailer: „Die Legende vom hässlichen König“

Veröffentlicht unter Filme, Medienspiegel | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen