Archiv der Kategorie: 50 Jahre Anwerbeabkommen

Out of Gröpelingen

„Devrim Yilmaz hat geschafft, was Tausende Studenten wollen: Er studiert in Harvard. Wie kommt ein türkischstämmiges Bremer Arbeiterkind an die beste Uni der Welt? Die Geschichte des amerikanischen Traums – made in Germany. Bericht von Marion Schmidt, ZEIT.DE)

Veröffentlicht unter 50 Jahre Anwerbeabkommen, Medienspiegel | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Migration: Ankunft im Niemandsland

  „Eine Geste zwischen Höflichkeit und Hilflosigkeit: Mit Moped und Blumenstrauß empfing die Bundesrepublik am 10. September 1964 den millionsten Arbeitsmigranten. Aufgrund von Anwerbeabkommen kamen zwischen 1955 und 1973 mehr als 2,6 Millionen Menschen aus Italien, Portugal, Griechenland, der Türkei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 50 Jahre Anwerbeabkommen, Medienspiegel | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Türken werden in Deutschland gegenüber anderen Ausländern noch immer diskriminiert

Privatrechtsexperten diskutieren in Hamburg Ehegattennachzug und andere ausländerrechtliche Fragen der Türken in Deutschland.

Veröffentlicht unter 50 Jahre Anwerbeabkommen, Hamburg, Veranstaltungen | Kommentar hinterlassen

III. TEZ-Vortrag: Alt werden zwischen Deutschland und der Türkei – Einblicke in das Leben der älteren türkischen Generation

Referentin: Dr. Sabine Prätor (Münster/Erlangen) Termin: 15. Dezember 2011 Zeit: 18 Uhr c.t. Ort: Hörsaal 221 (AAI, Edmund-Siemers-Allee 1, Ost) Welche sind die Rahmenbedingungen, unter denen Alter(n) in der Türkei stattfindet? Und wie gestaltet sich die Situation der wachsenden Zahl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 50 Jahre Anwerbeabkommen, TürkeiEuropaZentrum, Veranstaltungen | Kommentar hinterlassen

50 Jahre türkische Gastarbeiter in Deutschland: Almanya, das neue Deutschland

Lesen Sie in der Süddeutschen einen Beitrag von Heribert Prantl. Ebenfalls in der Süddeutschen können Sie den Beitrag „Integration am Plattenteller“ von Roland Preuß über DJ Suat G  lesen – „Eine deutsche Erfolgsgeschichte, die in Ostanatolien begonnen und in die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 50 Jahre Anwerbeabkommen, Medienspiegel | Kommentar hinterlassen

Stolz, Almanci zu sein

„Deutschtürken haben Deutschland und die Türkei zum Besseren verändert„, findet Daniel Bax. Lesen Sie seine Würdigung in der TAZ. „Sie haben die Deutschen allein durch ihre Gegenwart dazu genötigt, sich im Alltag an Vielfalt zu gewöhnen“.

Veröffentlicht unter 50 Jahre Anwerbeabkommen, Medienspiegel | Kommentar hinterlassen

Erdogan verschärft Kritik an Deutschland

Anna Reimann berichtet in SPIEGEL-Online über den Besuch des türkischen Ministerpräsidenten anlässlich der Feiern zum 50 jährigen Jubiläum des Anwerbeabkommens zwischen Deutschland und der Türkei.

Veröffentlicht unter 50 Jahre Anwerbeabkommen, Medienspiegel | Kommentar hinterlassen