Schlagwort-Archive: 15. Istanbul Biennale

Politische Kritik in der Türkei – an der Istanbul-Biennale ist das möglich

„Seit dem Putschversuch ist die Türkei fast täglich in den Schlagzeilen. Die Istanbul-Biennale lässt in dieser unstabilen Zeit die Kunst nicht verstummen. Sie findet leise Wege der Kritik.“, findet Sabine S. B. Vogel, in der NZZ.CH.

Veröffentlicht unter Medienspiegel | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Politische Kunst auf der Istanbul Biennale

„Sollte man jetzt, in Zeiten von Terror und deutsch-türkischer Beziehungskrise, an den Bosporus reisen, um sich zeitgenössische Kunst anzusehen? Es gibt gute Gründe dafür – auf der 15. Istanbul Biennale.“, sagt Werner Bloch auf DW.com.  

Veröffentlicht unter Medienspiegel | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen