Schlagwort-Archive: Armenier

Hinrichtung auf offener Straße

Der Armenier Tehlirian rächt den Völkermord Dokumentation, ARTE TV, Dienstag, 28. April um 21:45 Uhr (52 Min.) „1921 wurde Talât Pascha, der im Berliner Exil lebende letzte Innenminister des Osmanischen Reichs, auf offener Straße von dem jungen Armenier Soghomon Tehlirian … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienspiegel, TV | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Was Schulweisheit nicht wissen soll

„Hundert Jahre und kein bisschen Eingeständnis: Die türkischen Geschichtslehrbücher verschweigen den Schülern immer noch, was in ihrem Land den Armeniern 1915 angetan wurde.“, schreibt Rainer Hermann in der FAZ.NET.

Veröffentlicht unter Medienspiegel | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Neuerscheinung: Wege ohne Heimkehr. Die Armenier, der Erste Weltkrieg und die Folgen

Herausgegeben von Corry Guttstadt. Unter Mitarbeit von Seyda Demirdirek und Elke Hartmann ‚»Dies ist ein Weg, von dem es keine Heimkehr gibt«, notierte Armin T. Wegner im November 1915 in sein Tagebuch. Der Schriftsteller wurde als deutscher Sanitätsoffizier im Osmanischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuerscheinungen, Publikationen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Die fehlenden Armenier von Diyarbakir

Die Glocken der christlichen Kirche in Diyarbakir läuten seit Kurzem wieder. Die Stadt im Südosten Anatoliens versucht die Versöhnung mit den Armeniern. Ein Beitrag von Mely Kiyak, zu lesen in der ZEIT.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen