Schlagwort-Archive: Deutschlands Rolle bei der Vernichtung der Armenier

„Sie taumeln weiter, stürzen, bleiben liegen …“

„Am 24. April 1915 beginnt der Völkermord an den Armeniern – mit einer Verhaftungswelle. Das anschließende Grauen haben deutsche Diplomaten genau verfolgt. Voller Entsetzen. Oder voller Verständnis.“ Ein Bericht von Barbara Möller in DIE WELT.DE. Zwei Neuerscheinungen zum Thema:  

Veröffentlicht unter Medienspiegel, Neuerscheinungen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen