Schlagwort-Archive: Entlassungswelle und Repressionen gegen Akademiker

Wenn alles zerbricht

„Bis vor Kurzem waren die beiden ein glückliches Paar. Beide Wissenschaftler an der Uni. Eine moderne türkische Familie mit zwei Kindern. Heute gelten Vater und Mutter als Staatsfeinde. Wie sie versuchen weiterzuleben.“, von Jana Simon für ZEIT MAGAZIN.

Veröffentlicht unter Medienspiegel | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Kein Platz für kritisches Denken und freie Meinung

„Seit dem Putschversuch in der Türkei werden Intellektuelle in Scharen entlassen – und leben von der Gesellschaft isoliert.“, schreibt Yavuz Baydar in seinem Gastbeitrag für SUEDDEUTSCHE.DE.

Veröffentlicht unter Medienspiegel | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Protest türkischer Studierender – Repression auf dem Campus – „Fass meinen Professor nicht an“ – „Hocama dokunma“

„Eine neue Entlassungswelle in der Türkei überzieht die Universitäten. In Ankara und Istanbul leisten Studierende erstmals Widerstand.“ Ein Beitrag von Jürgen Gottschlich, für TAZ.DE.  

Veröffentlicht unter Medienspiegel | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen