Schlagwort-Archive: Film

Kunstfreiheit: Wo der Vorhang fallen muss

„Abgesetzte Filme und Opern: In Istanbul und Nowosirbirsk siegen Bürokraten über Künstler. Das ist keine Feuilletonnotiz, sondern die dritte Etappe des autoritären Umbaus.“, schreibt Michael Thumann in DIE ZEIT.DE.    

Veröffentlicht unter Medienspiegel | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Fatih Akıns „The Cut“ – die ersten Filmkritiken

Die meisten Filmkritiken fallen, bis auf wenige Ausnahmen, eher negativ aus. Hier finden Sie die ersten nationalen und internationalen Besprechungen zusammengestellt: „Der Tod fährt manchmal mit der deutschen Bahn“ „Bei der Film-Biennale in Venedig beginnt Fatih Akins lange erwartetes Epos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filme, Medienspiegel | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Fatih Akin legt sich mit der Türkei an

„Sein Film über den Völkermord an den Armeniern wird beim Festival in Venedig mit Spannung erwartet. Eröffnet wird mit Ex-Batman Michael Keaton, der einen abgetakelten Superhelden-Darsteller spielt.“ (Hans-Georg Rode, DIE WELT) Einen Kommentar zum Scheitern des Filmprojekts über Hrant Dink … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filme, Medienspiegel | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Video-Dokumentation: Istanbul erhebt sich

„4000 Verletzte, drei Tote. Seit Wochen liefern sich die türkische Polizei und Erdogan-Gegner Kämpfe um den Gezi-Park in Istanbul. Mit Tränengas schießen die Behörden auf Demonstranten, denen bleibt die Flucht – oder Gasmasken. SPIEGEL.TV zeigt die Dokumentation der Proteste von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienspiegel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen