Schlagwort-Archive: Wahlkampf Türkei

Erdoğan in Karlsruhe: Legal, illegal, ganz egal

„Die türkische Verfassung untersagt dem Präsidenten Wahlkampfauftritte, doch Erdoğan kümmert das nicht. Am Sonntag redet er in Deutschland.“, schreibt Michael Martens in der FAZ.NET.  

Veröffentlicht unter Medienspiegel | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Berichte – Kommentare zum Erdoğan-Besuch in Köln

„Erdogan ist immer ein Rechtspopulist gewesen“ „Die Politologin Seyla Benhabib äußert sich im FR-Interview über die Politik des türkischen Ministerpräsidenten Erdogan, die Verbreitung der Korruption in der Türkei und groteske Formen der Radikalisierung.“ (Michael Hesse, FR ONLINE) „Erdogan fühlt sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienspiegel | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kommunalwahlen in der Türkei: Seifenoper und Tragödie

„Angebliche Pläne für einen Angriff auf Syrien, Youtube gesperrt, Korruptionsvorwürfe gegen Premier Erdoğan: Mit den türkischen Kommunalwahlen endet an diesem Sonntag ein Wahlkampf, den gegenseitiges Misstrauen bestimmte. Selbst im konservativen Anatolien wenden sich viele von der bisher beliebten Partei Erdoğans … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienspiegel | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen