Schlagwort-Archive: Zafer Senocak

Lesung mit Zafer Şenocak: Das Fremde, das in jedem wohnt

Lesung mit Zafer Şenocak (Berlin) im Rahmen der Vortragsreihe „10 Jahre TürkeiEuropaZentrum Hamburg“ Termin: 19.12.2018, 18.00 Uhr c.t.Ort: Hörsaal 221 (AAI, Edmund-Siemers-Allee 1, Ost) In Kooperation mit  Die Erfahrung von Fremdheit, die Begegnung mit unterschiedlichen Nationalitäten und widersprüchlichen Lebensentwürfen löst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hamburg, Lesung, News, TürkeiEuropaZentrum, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Was ist bloß aus meiner Türkei geworden?

„Vor zehn Jahren bereiste ich das Land und staunte: Das einstige Armenhaus Europas prosperierte und strahlte viel Hoffnung aus. Heute wird die Gesellschaft von einem Kulturkampf zerrissen.“, sagt Zafer Şenocak in einem Beitrag für WELT.DE.  

Veröffentlicht unter Medienspiegel | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Ende der Aufklärung

„Die Idee von Glauben und Konsumieren hat vielen Türken Halt gegeben. Doch denen, die Hunger nach Freiheit haben, bietet Erdogans Türkei kein Zuhause mehr“, findet Zafer Senocak – zu lesen in der WELT.

Veröffentlicht unter Medienspiegel | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen