Monatsarchiv: Oktober 2013

Sehnsucht nach dem Übervater

Vor 90 Jahren wurde die Türkische Republik ausgerufen. Ihr Gründer Mustafa Kemal Atatürk war der Totengräber des Osmanischen Reiches und sicherte der modernen Türkei eine Sonderstellung in der Region. Heute ist das Land unter Premier Erdoğan tief gespalten – und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienspiegel | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Music of Germany’s migrant workers revived in new compilations

„Cultural contribution of Turkish, Vietnamese and Mozambican ‚gastarbeiter‘ of 1970s and 1980s remembered in revival“, ein Beitrag von Philip Oltermann in THE GUARDIAN. Hier ein Klassiker: Unsere Deutsche Freunde (Ozan Ata Canani)

Veröffentlicht unter Medienspiegel | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Annäherung zwischen der Schweiz und der Türkei: Burkhalters diplomatischer Eiertanz mit Ankara

„Bundesrat Burkhalter plant eine «strategische Partnerschaft» mit der Türkei. Dabei kommt ihm aber die geplante Armenier- Gedenkstätte in Genf in die Quere. Nun versucht Bundesbern, das Problem zu entschärfen.“  Zu lesen ist der Beitrag von Markus Häfliger in der NZZ.

Veröffentlicht unter Medienspiegel | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Taksim, Umkämpftes Zentrum Istanbuls. Zur Genese und Gegenwart der Raumpolitik in Istanbul

TEZ-Vortrag von Orhan Esen (Istanbul) Termin: 25.11.2013, 18:00 Uhr Ort: Hörsaal 221 (AAI, Edmund-Siemers-Allee 1, Ost) Mit freundlicher Unterstützung Der Taksimplatz ist stadtgeschichtlich relativ jung, und doch stets in Veränderung. Ambitionen von Generationen von Politikern galten der Umformung sowie der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hamburg, TürkeiEuropaZentrum, Veranstaltungen, Vorträge | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Publikation: Die Türkei im Wandel: Innen- und außenpolitische Dynamiken

Herausgegeben von AR PD Dr. Olaf Leiße 2013, 497 S., Gebunden, ISBN 978-3-8329-7356-8 Der Europäisierungsprozess in der Türkei hat zu einem Aushandlungskampf unter den gesellschaftlichen Gruppen des Landes geführt. Militär und Islamisten, Konservative und Modernisten, Kemalisten und Liberale, Aleviten und Sunniten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuerscheinungen, Publikationen | Kommentar hinterlassen

Nach den Protesten in der Türkei: Gezi-Park ohne Folgen

„Ministerpräsident Erdogan haben die Proteste in diesem Sommer offenbar kaum geschadet. Von der Mehrheit der Türken wurden sie ohnehin nicht getragen. Eine Begegnung mit den beiden führenden Demoskopen des Landes.“ Zu lesen ist der Bericht von Michael Martens in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienspiegel | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Wirbel um aufgeflogene Spione

„In Israels Medien hat die angebliche Enttarnung von israelischen Spionen in Iran durch die Türkei für Aufregung gesorgt. Ankara dementierte den Bericht empört. Dieser wirft ein Schlaglicht auf die immer noch schwierigen türkisch-israelischen Beziehungen.“, berichtet Monika Bolliger aus Jerusalem, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienspiegel | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen