Monatsarchiv: Oktober 2015

Die Türkei vor der morgigen Wahl: inter-/nationale Berichterstattung

„Der ruhige „Herr Direktor“ ist der Anti-Erdogan„, findet Deniz Yücel in DIE WELT.DE. Oppositionschef Kemal Kilicdaroglu von Atatürks Partei CHP gilt in der Türkei als langweiliger Aktenfresser. Präsident Erdogan kann er bei der Parlamentswahl dennoch gefährlich werden. „Wahl in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienspiegel | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Conference: Re-Orientation. Contexts of Contemporary Art in Turkey and Abroad

Center for Advanced Studies der LMU München und Haus der Kunst, November 20-21 The conference examines artistic production in Turkey from 1960 to today from two perspectives: on the one hand, the artistic confrontation with Turkey’s changing history throughout the … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überregional, Veranstaltungen, Vorträge | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Re-Orientierung Kontexte zeitgenössischer Kunst in der Türkei und unterwegs

Internationale Tagung Center for Advanced Studies der LMU München und Haus der Kunst, 20.-21. November 2015 Die Tagung untersucht die künstlerische Produktion in der Türkei von 1960 bis heute, indem sie zwei Perspektiven eröffnet: Einerseits soll die künstlerische Auseinandersetzung mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überregional, Veranstaltungen, Vorträge | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

II. TEZ-Vortrag: An Underground Litrerature in Istanbul? Subculture and Marginality in Contemporary Turkish Culture

Vortrag von Prof. Dr. Timour Muhidine (Paris) Termin: 04.11.2015, 18.00 Uhr c.t. Ort: Hörsaal 221 (AAI, Edmund-Siemers-Allee 1, Ost) Our conference aims at retracing the main trends at work in the margins of Turkish Literature since the mid-1950s: evolving from … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hamburg, TürkeiEuropaZentrum, Veranstaltungen, Veranstaltungen, Vorträge | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

openDemocracy Analysen und Kommentare zur Lage in der Türkei

„Understanding conspiracy theories in the Turkish context“, eine Einführung von Turkay Salim Nefes Two important elements in the prevalence of conspiracy rhetoric is secrecy and political insecurities in Turkish politics. „Attacks in Ankara: Same reality, different worlds“, kommentiert Firat M. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienspiegel | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Staat, dem man alles zutraut

„Nach dem Attentat in Ankara greifen in der Türkei Verschwörungstheorien über die Hintermänner um sich. Vor den Wahlen ist das Land so zerrissen wie lange nicht mehr.“ Ein Beitrag für ZEIT.DE von Özlem Topçu.

Veröffentlicht unter Medienspiegel | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Bei den Türken zieht Europa wieder

„Während die türkische Regierung nur taktisches Interesse an Europa hat, ist die EU für viele Türken ein Ort der Hoffnung. Merkel kommt für sie aber zur falschen Zeit.“, schreibt Till Schwarze aus Istanbul – zu lesen auf ZEIT.DE.

Veröffentlicht unter Medienspiegel | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen